Factoring knackt im ersten Halbjahr 2015 die 100 Mrd. Euro Grenze

Haupt-Reiter

Druckversion
Dienstag, 11. August 2015

Factoring knackt im ersten Halbjahr 2015 die 100 Mrd. Euro Grenze

(Berlin, 11.08.2015) Die Umsätze der Mitgliedsunternehmen des Deutschen Factoring-Verbandes sind im ersten Halbjahr 2015 in einem von Heterogenität geprägten Markt um stolze 11,64 Prozent auf 100,50 Mrd. Euro gewachsen (erstes Halbjahr 2014: 90,02 Mrd. Euro). Diese Marktdaten sind repräsentativ für den gesamten deutschen Factoring-Markt, bedienen doch nach jüngsten neutralen Untersuchungen die Mitglieder des Deutschen Factoring-Verbandes über 98 Prozent des verbandlich organisierten Factoring-Volumens.