Zertifizierter Compliance Officer - Herbst 2017

Druckversion

Compliance ist interdisziplinär ausgerichtet und setzt sich aus verschiedenen Teilbereichen zusammen. Für alle im Compliance-Bereich Tätigen ist eine qualitativ hochwertige und praxisbezogene Aus- und Weiterbildung notwendig, um den Anforderungen weiterhin gewachsen zu bleiben. Genau hier setzt dieser Lehrgang an. Hier werden das fachspezifische Wissen – nationale und internationale Regularien, Aufbau, Management und Weiterentwicklung des institutsspezifischen Compliance-Systems, Betrugsrisiken, Korruption, Geldwäsche sowie alle weiteren Compliancerelevanten Teilbereiche praxis- und umsetzungsorientiert vermittelt.

Themen

  • Umfassende Behandlung aller Teilgebiete effektiver Compliance-Tätigkeit - praxisnah, detaillierter und umsetzungsorientiert
  • Alle Dozenten kommen aus den Compliance-relevanten Teilbereichen und sind Experten in ihrem jeweiligen Fachgebiet.
  • Die zeitlich versetzten Module und das Tutorium bieten ebenso wie Prüfung und Zertifizierung echten Mehrwert.
  • Ihre regulatorische Souveränität in allen Compliance-relevanten Teilbereichen steigt
  • Qualifikationsnachweis und Zertifizierung auf Hochschul-Niveau
  • e-Repetitorium sichert den nachhaltigen Lernerfolg
  • Konkret ausgerichtet auf die Compliance-Organisation in Banken

 

Ziel der Veranstaltung
Die Compliance Akademie, Ihre Premium-Ausbildung zur Spezialisierung im Compliance, vermittelt alle notwendigen Kompetenzen praxisnah und umsetzungsorientiert. Die Compliance Akademie ist präzise und detailliert auf die aktuellen Entwicklungen und Bedürfnisse der Compliance in Banken und Finanzinstituten ausgerichtet. Alle Dozenten kommen aus den Compliance-relevanten Teilbereichen und sind Experten in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Die Konzeption wurde mit Unterstützung von Dr. Stephan A. Vitzthum, Chief Compliance Officer, TARGO Commercial Finance, Mainz und Jörg Wehling, früher Leiter Revision im Bankhaus Metzler erarbeitet. Das WrapUp am Anfang und am Ende jeden Moduls garantiert, verfestigt und sichert das Erlernte nachhaltig. Die zeitlich versetzten Module und das Tutorial bieten ebenso wie Prüfung und Zertifizierung echten Mehrwert. Eine Update Garantie ist selbstverständlich.

 

Etwa 70 Unterrichtseinheiten in Präsenzveranstaltungen inklusive schriftlicher Prüfung.

Herbst 2017:
Modul A: 4. - 6. Oktober 2017
Modul B: 20. - 22. November 2017
Modul C: 4. - 6. Dezember 2017

 

Teilnehmerkreis:

Der Lehrgang ist konzipiert für alle in Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten im Compliance-Bereich Tätigen und Compliance-Interessierte. Der Lehrgang findet auf fortgeschrittenem Niveau statt. Sie sollten sich bereits mit Compliance-Grundlagen befasst haben, um maximalen Nutzen aus dem Lehrgang zu ziehen.

 

Ort: 
InterContinental, Frankfurt am Main
Datum: 
Mittwoch, 4. Oktober 2017 - 2:00 bis Mittwoch, 6. Dezember 2017 - 1:00
Normalpreis: 
5 490€
Anmeldung /Einladungsflyer: