Finanzaufsicht

Factoring-Unternehmen unter Aufsicht
Unternehmen, die Factoring im Sinne vom § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 9 KWG in einem erlaubnispflichtigen Umfang erbringen, sind seit dem 25.12.2008 erlaubnis- und...

Vorteile des Factorings

Neben sofort zur Verfügung stehender Liquidität bietet Factoring unter anderem auch unternehmerisches Wachstum durch sofort zur Verfügung stehende Liquidität statt hoher Außenstände verlässliche sowie eine sichere Finanzplanung ("umsatzkongruente / mitwachsende...

Factoringarten

Das Standard-Factoring umfasst neben der umsatzkongruenten Finanzierung auch eine vollständige Risikoabsicherung (für den Delkrederefall) und die Übernahme des Debitorenmanagements. Wegen des umfänglichen Services des Factors hierbei wird dieses Verfahren auch...

Factoring – Was ist das?

Beim Factoring verkauft ein Unternehmen seine Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen gegen seine Kunden fortlaufend an ein Factoring-Institut. Auf diese Weise erhält das Unternehmen sofort Liquidität unmittelbar aus seinen Außenständen....

Fragen zum Thema Factoring

Hat die Finanzmarktkrise Auswirkungen auch auf das Factoring-Geschäft ? oder Wird Factoring dadurch teurer für Kunden? Diese und weitere Fragen zum Thema Factoring werden hier beantwortet.

Internationales Factoring

Der Deutsche Factoring-Verband ist maßgeblicher Repräsentant für die Factoring-Branche in Deutschland. Aktuelle neutrale Untersuchungen bestätigen, dass die Mitglieder des Deutschen Factoring-Verbandes über 98 Prozent des verbandlich organisierten Factoring-Volumens darstellen.